ΠΑΡΑΓΩΓΗ PRODUCTION HERSTELLUNG HERSTELLUNG PRODUKTE KONTAKT BESTELLUNG TRACKING


KAMUT , KHORASAN , triticum turanicum

Kefir gratis

Balsam olivenöl

Kraeuter

Honig

Threpsin

Pollen

Melifera Face Body Creme

Propolis

Gele Royale

Pasteli mit Honig

Olivenoel

Kraeuter Lasagne

Olivenoelseife

Traubenhonig , 350g





Produkte > Kraeuter


Kamille

Kamille (Marticaria chamomila) – Für die Schönheit und die Entspannung
Die Kamille findet seit der prähistorischen Zeit Anwendung und wird von allen Ärzten der Antike registriert. Sie ist eine reiche Quelle von antioxidierenden Stoffen (Flavonoide), ist verdauungsfördernd und hilft gegen das Röcheln, Entzündungen, Allergien, Brennschmerzen, Hauterkrankungen und Bindehautentzündungen.
Die griechischen Ärzte der Antike empfahlen sie bei Nerven-, Nieren und Lebererkrankungen. Dioskurides gibt an, dass der Kamillentee zum Ausstoßen der Nierensteine beiträgt und die Blähungen, die Aphthen und den Ikterus heilen kann. Breite Anwendung findet die Kamille bei der Behandlung von Hautkrankheiten, Verletzungen und Mundhöllenerkrankungen. Nach der Volksmedizin von Kreta reichen 30 Kamillenspülungen, damit eine kinderlose Frau empfängt. Der Kamillentee wirkt beruhigend und löst den Schlaf aus, insbesondere wenn er mit Lindenblütentee kombiniert wird. Er wirkt schonend auf die weichen Muskeln des Magens, des Darms und der Gebärmutter, weshalb er bei Blähungen und Verdauungsstörungen empfohlen wird. Inhalationen über gekochtem Kamillentee lindern die Bronchien und reinigen die von Akne befallene Haut.
Kompressen mit Kamillentee empfehlen sich bei Lumbalgie und gegen die Hautrisse. Außerdem hilft er bei Krämpfen, bei Durchfall, Magenschmerzen, Fieber, Rheuma, Hodenentzündung, Akne und Beschwerden nervöser Art.
Der Kamillentee verleiht der Haut Sanftheit und Glanz. Wenn man das Haar nach dem Waschen mit Kamillentee spült, wird es weich und glänzend.


Preis: 3€ Bestellung



created by: 1024